Die Ausstellung Das Neue Bild ab 21.09.2016

DAS_NEUE_BILD_1

 

Eröffnung der Ausstellung

„Das Neue Bild“

Beginn am 21. September 2016, um 19:00 Uhr

Für jeden Künstler ist die treibende Kraft hinter der Entwicklung eines neuen Kunstwerkes das Gefühl sich selbst übertreffen zu wollen. Das neuste Werk wird vom Künstler stets auch als das Beste seines kreativen Schaffensprozesses gewertet. Die Ausstellung „Das Neue Bild“ verfolgt das Ziel dem Betrachter die Auseinandersetzung unserer sechs aktuellen Künstler mit dieser schöpferischen Kraft näherzubringen.

Künstler:

Edouard Olszewski / Fotografie (Fr, De)
Waltraud Thorsrud / Malerei (De)
Volker Pannemann / Installation (De)
Joachim Wagner / Fotografie (De)
Dieter List / Relief  Kunst (De)
Ali Anvari / Malerei (Ir, De)

Nach insgesamt 16 erfolgreichen Ausstellungen beginnt für die Galerie NEUESBILD in Trier eine neue Epoche!

Inzwischen hat eine ganze Reihe regionaler, aber auch nationaler und sogar internationaler Künstler die Galerie NEUESBILD zu „ihrem Raum“ gemacht. Wir wollen unseren treuen Kunstliebhabern und -sammlern, aber auch neuen Gästen die Möglichkeit bieten ihr Dialogfeld mit den Künstlern zu erweitern.

Immer am 21. eines jeden Monats lädt NEUESBILD von 18:00 – 24:00 Uhr zu einer langen Galerienacht ein, bei der sowohl Stamm- als auch Gastkünstler ihre neuesten Kunstwerke zeigen werden. Malerei, Installation, Skulptur, dem Spektrum zeitgenössischer Kunst sind dabei keine Grenzen mehr gesetzt.

Eine weitere Neuerung ist die Erweiterung unseres Ausstellungskonzeptes, neben der Ausstellung in der Galerie, werden wechselnde Ausstellungen in größeren Räumlichkeiten in Trier und Umgebung präsentiert.

Seien Sie dabei. Begleiten Sie die Galerie NEUESBILD beim Aufbruch in „Das Neue Bild“ und teilen Sie mit uns Leidenschaft und Freude am kulturellen Austausch über zeitgenössische Kunst.